News

nr 1

Unser neuer Internetservice für Sie! Wir haben endlich einen neuen Internetauftritt für Sie vorbereitet. Damit können unsere Angebote und die notwendigen Informationen von Ihnen besser und bequemer abgerufen werden. Jetzt ist die Navigation noch einfacher und der Zugang zu den konkreten Produktinformationen schneller. Sollten Sie an uns noch irgendwelche Fragen haben nutzen Sie bitte die […]

więcej

Beschreibung

 

Zuverlässiger Betrieb unter allen Bedingungen

 

 


 

SCHIEBETORE MANUELLE…


… UND MIT ANTRIEB

 


 

Besondere Merkmale:

  • das Schiebetor wurde auf einer freitragenden Konstruktion aufgebaut. Das Tragwerk wurde mithilfe von Fundamentschrauben auf einem Fundament befestigt
  • der Flügel bewegt sich einige Zentimeter über dem Untergrund, dadurch kann er ungehindert verschoben werden
  • je nach dem Segmentfüllungsmuster wird die Füllung aus geformten Stahlprofilen oder Stäben gefertigt
  • Die Tragschiene 95×85 mm ist am Torflügel befestigt. Die Laufschiene wurde abfallfrei aus verzinktem Blech hergestellt. Dieses einmalige Herstellungsverfahren für einen der wichtigsten Elemente eines Schiebetores lässt seinen einwandfreien, ungehinderten und leisen Betrieb gewährleisten
  • Laufwerk in der Schiene 95 x 85 [mm]
  • das Tor kann mit zwei oder drei Montageschrauben montiert werden
  • Typische Abmessungen: 3000×1200, 3000×1450, 3500×1200, 3500×1450, 4000×1200, 4000×1450, 4500×1200, 4500×1450, 5000×1450, 5000×1750, 5500×1450, 5500×1750, 6000×1450, 6000×1750 [mm]
  • Sonderabmessungen: max. Breite = 6000,  max. Höhe =1950 [mm]

 


RAUMORDNUNGSVORGABEN


 

Für eine ordnungsgemäße Auswahl und Montage eines Schiebetores notwendige Einbaumaße und Kennzeichnung – rechtes Tor, Ansicht vom Anwesen.


 


So – Breite zwischen den Pfosten (Bestellmaß)

H – Torflügelhöhe (Bestellmaß)


 

 

Copyright © 2014 WIŚNIOWSKI

Design 2013 ® Agencja Reklamowa DeSER Designers Group